Handarbeiten aus Nepal

Nepal ist bekannt für sein Kunsthandwerk. Seit Jahrhunderten werden Klangschalen, Gebetsmühlen, Gebetsfahnen, Paschminaschals, Buddhastatuen, u.v.m. hergestellt. Die Handarbeiten sind bei ausgewählten Händlern eingekauft. Die Herstellung der Produkte unter fairen Bedingungen ist gewährleistet. Im Folgenden finden Sie eine kleine Auswahl, die Sie bestellen können. Wir senden Ihnen die Handarbeiten postalisch zu.


KLANGSCHALE MIT HOHER FREQUENZ

8cm Durchmesser; 150g ; 28 Euro zzgl. Versand (4,99 Euro)

 

10 Prozent des Verkaufserlös kommt dem Freundeskreis Nepalhilfe e.V. zugute

 

Klangschalen werden zur Meditation und zur Klangmassage eingesetzt. Ursprünglich gehörten Klangschalen zum Küchengeschirr in Indien, Tibet, Nepal, China und Japan.

Schwingungen verbreiten sich wellenförmig. Es gibt kein besseres Leitmedium für Wellen als Wasser. Der Mensch besteht aus über 80% Wasser. Das macht ihn zu einem sehr geeigneten Medium für die Fortpflanzung von Wellen. Wird eine Klangschale angeschlagen, kann man sie nicht nur hören, vielmehr erfährt der ganze Körper ein Wellen- oder Schwingungsbad. Jede Körperzelle wird in von den Klangwellen angeregt.

 


 

KLANGSCHALE MIT HOHER FREQUENZ

10cm Durchmesser; 500g ; 38 Euro zzgl. Versand (4,99 Euro)

 

10 Prozent des Verkaufserlös kommt dem Freundeskreis Nepalhilfe e.V. zugute

 


GROßE KLANGESCHALE MIT TIEFER FREQUENZ

20cm Durchmesser ; 760g ; 99 Euro zzgl. Versand (4,99 Euro)

 

10 Prozent des Verkaufserlös kommt dem Freundeskreis Nepalhilfe e.V. zugute

 


 

GROßE GEBETSMÜHLE
35cm Länge ; 35,00 Euro zzgl. 4,99 Euro Versand


10 Prozent des Verkaufspreises kommt einem Kinderdorf in Nepal zugute

 

 

Gebetsmühlen bestehen aus einem Hohlzylinder mit eingravierten Zeichen oder Gebeten. In dem Zylinder sind auf Papier geschriebene Gebete oder Formeln. Wenn die Gebetsmühle tragbar ist, befindet sich an der Mittelachse ein Griff, bei größeren Gebetsmühlen ist die Achse an beiden Enden mit einem Fortsatz versehen.


Die Mühlen werden immer in Richtung des Sonnenlaufes in Bewegung gesetzt. Mit jeder Drehung verbindet sich das Lesen des im Inneren befindlichen Gebetes.

 

 


GEBETSMÜHLE
22cm Länge ; 19,00 Euro zzgl. 4,99 Euro Versand

 

10 Prozent des Verkaufserlös kommt dem Freundeskreis Nepalhilfe e.V. zugute

 

 


GEBETSMÜHLE
19,00 Euro zzgl. 4,99 Euro Versand

 

10 Prozent des Verkaufserlös kommt dem Freundeskreis Nepalhilfe e.V. zugute


PASCHMINASCHALS IN LEUCHTENDEN FARBEN
Das Wort Pashmina stammt ursprünglich aus einem persischen Dialekt und bedeutet „Wolle“ oder „aus Wolle gefertigter Schal“. Unsere Schals wurden aus Kaschmir, Seide und Wolle hergestellt.


Pashminas können auf vielfältige Art und Weise getragen werden, etwa als loser Schal um den Hals geschlungen, mit einem Knoten versehen oder auch als weites Schultertuch.

Diese Tücher lassen sich wie alle Produkte aus tierischen Naturfasern waschen – entweder kalt per Hand oder im Wollwaschgang der Waschmaschine mit minimalem Schleudern. Als Reinigungssubstanz eignen sich Feinwaschmittel für Wollprodukte.

25 Euro je Schal zzgl. 1,45 Euro Versand

10 Prozent des Verkaufserlöses kommt dem Freundeskreis Nepalhilfe e.V. zugute.


BUNTER TOPFUNTERSETZER
Topfuntersetzer, an einem Faden miteinander verbunden. (20cm lang/breit)


15 Euro zzgl. 1,45 Euro Versand

10 Prozent des Verkaufserlöses kommt dem Freundeskreis Nepalhilfe e.V. zugute.


SCHWARZE BUDDHAFIGUR

15 cm Höhe, 10cm Breite; 0,6kg
19,00 Euro zzgl. 4,99 Euro Versand

10 Prozent des Verkaufserlös´ kommt einem Kinderdorf in Nepal zugute.

Im Buddhismus versteht man unter einem Buddha ein Wesen, das aus eigener Kraft die Reinheit und Vollkommenheit seines Geistes erreicht und somit eine grenzenlose Entfaltung aller in ihm vorhandenen Potenziale erlangt hat: vollkommene Weisheit (Prajna) und unendliches, gleichwohl distanziertes Mitgefühl (Karuna) mit allem Lebendigen. Er hat bereits zu Lebzeiten Nirvana verwirklicht und ist damit nach buddhistischer Überzeugung nicht mehr an den Kreislauf der Reinkarnation (Samsara) gebunden.