Diana Weinert

Nepal Fühlen, Köln

Meine Faszination für Nepal begann während eines Aufenthalts im Kinderdorf des Freundeskreis Nepalhilfe e.V. im Jahr 2009. Nach dem Tourismusstudium arbeitete ich für einen deutschen Reiseveranstalter als Gästebetreuerin in Kathmandu und erkundete anschließend, während teils längerer Aufenthalte unberührte Bergregionen des Landes. Seit 2015 organisiere ich Trekkingreisen nach Nepal und begleite einige dieser Touren als Reiseleitung.

Raj Kumar Shrestha

Adventure Specialist Travel, Patan

Raj ist Inhaber der lokalen Reiseagentur  Adventure Specialist Travel mit Büro in Bungamati, Kathmandu und organisiert alle Vor-Ort-Leistungen in Nepal. Er arbeitet seit über 25 Jahren im Tourismus und spricht nach vielen Deutschlandaufenthalten sehr gutes Deutsch. Raj ist auch Vorstandsvorsitzender des Forum of the Welfare of Himalayan Children, dem nepalesischen Partnerverein des Freundeskreis Nepalhilfe e.V..


Alexander Schmidt & Laxmi Gurung

Ramailo Nepal, Pokhara

Alex ist Vorstandsvorsitzender des Freundeskreis Nepalhilfe e.V.. Auf Festen in den Sommermonaten und auf dem Weihnachtsmarkt in Karlsruhe verkauft er Handarbeiten aus Nepal, dessen Verkaufserlös dem Kinderdorf zugute kommen. Er hält deutschlandweit Vorträge zu den neuesten Entwicklungen im Projekt und gewinnt Sponsoren für Waisen und Halbwaisen. Gemeinsam mit seiner Frau Laxmi Gurung unterhält er die Reiseagentur Ramailo Nepal und führt zweimal im Jahr Gästegruppen in Nepal mit obligatorischem Besuch im Kinderdorf und Hostel des Vereins.

Dammer Gurung

Trekkingguide, Tangting

Dammer ist 30 Jahre alt und lebt mit seiner Familie in Tangting, einem Gurung-Dorf, nahe Sikles bzw. Pokhara. Er hat zunächst im Büro von Adventure Specialist Travel gearbeitet und während dessen eine Ausbildung als Trekking-Guide absolviert. Seit 10 Jahren führt Dammer Trekkinggruppen durch seine Heimat und bringt den Gästen mit seiner warmherzigen Art die nepalesische Mentalität näher. Er ist ein sehr zuverlässiger, motivierter, englischsprachiger Reiseführer und kennt sich im Annapurnagebiet bestens aus.


Ichchha Maharjan

 Kulturreiseleiterin, Kathmandu

Ichha absolvierte ihre Ausbildung als deutsch- und englischsprachige Kulturreiseleiterin an der Nepal Academy of Tourism and Hotelmanagement. Ihre tiefgreifenden Kenntnisse über die hinduistische Götterwelt, die Geschichte Kathmandus sowie den Buddhismus sind wirklich faszinierend. Sie arbeitet außerdem als Deutschdozentin an der Universität in Kathmandu und besuchte Deutschland und die Schweiz schon einige Male. Ihr Hobbies sind Sprachen, Musik, Reisen und Lesen.

Razu Tamang

Trekkingguide, Kathmandu

Razu ist 30 Jahre alt und lebt in Kathmandu. Nach seiner Trekkingguide-Ausbildung führte er schon zahlreiche Gruppen in der Everest-, Langtang-, sowie in der Annapurnaregion und umsorgt seine Gäste immer zu deren vollsten Zufriedenheit. Razu ist ein sehr zuverlässiger, motivierter, englischsprachiger Reiseführer und kennt sich mittlerweile sogar in Ladakh sehr gut aus.