Gästehäuser und Hotels

Auf unseren Trekkingtouren lernen Sie jeweils einige Tage bedeutende Sehenswürdigkeiten im Kathmandu-Tal und Pokhara kennen.

 

Wir stellen Ihnen hier die Gästehäuser und Hotels vor, in denen Sie an diesen Tagen übernachten werden. Sie spielgeln durch typisch nepalesisches oder tibetisches Design die Kultur des Landes wider und schaffen eine gute Atmosphäre, um Erlebtes Revue passieren zu lassen. Viele der Häuser sind zudem familiengeführt.


Kathmandu

Newa Home

Das erst kürzlich eröffnete Newa Home in Kaldhara, 16, Thamel gibt mit seinen sehr traditionellen, im Newaristil eingerichteten Zimmern ein Gefühl einer großen Gemütlichkeit. Auf der Dachterrasse werden Sie von einer Newarifamilie umsorgt, die das Gästehaus betreibt und genießen herrliche Aussichten auf Kathmandu.


Tibet Guest House

Das Tibet Guest House ist ein sehr gutes Mittelklassehotel, im Touristenviertel Kathmandus, im Thamel gelegen. Die Architektur zeigt typisch tibetanische Elemente auf. So schmücken beispielsweise zwei imposante Säulen in tibetischen Design den Eingang des Hotels. In drei Gebäuden befinden sich 101 geräumige, sehr gut ausgestattete Zimmer in unterschiedlichen Kategorien, von Standard- und Deluxe- bis zu Superiorzimmern und zur Suite. Das Nurbu Restaurant serviert schmackhaftes nepalesisches, tibetanisches, chinesisches und kontinentales Essen. Auf der Dachterrasse befindet sich ein Gartenrestaurant.


Patan

Newa Chén Guest House

Das traditionelle Newa Chén Shrestha House liegt ganz in der Nähe des Patan Durbar Square und wurde im Rahmen des UNECSO Weltkulturerbeprojekts restauriert und umgebaut. Traditionelle Werte, wie ein tiefverwurzelter Glaube, Respekt und Demut spiegeln sich in der Bauweise des Guest Houses wider. Durch die nierdrigen Türrahmen gelangen Sie nur durch eine tiefe Verbeugung, Ausdruck einer Demutshaltung.

 

Beim Umbau wurden ausschließlich Naturmaterialien verwendet und in kunstvollen Schnitzereien verarbeitet. Das Newa Chén hat acht Zimmer, ein gemütliches Restaurant und einen Hof zum Verweilen. Außerdem gibt es eine Gallerie, welche die Kunstwerke vergangener Epochen mit denen moderner Künstler vereint.


Tajaa Pha

Inmitten einer alten Siedlung der kulturell reichen Stadt Patan befindet sich das von Familie Shrestha geführte Tajaa Pha, wörtlich übersetzt "ein hoher Schritt". Den Namen erhielt das Hotel von den Einheimischen wegen seiner deutlich erhöhten Treppe am Eingang des Hotels.

Das Haus befindet sich in der Gemeinde Chhayabahal, einem Newar-Gebiet, bekannt für den Chandeshwori-Tempel, den Chhayabahal Pukhuu, ein vor über 100 Jahren gebauter Teich, direkt vor dem Hotel und eine buddhistische Stupa, die von Ashoka dem Großen errichtet wurde. Wenn Sie in Tajaa Pha leben, werden Sie eng mit der lokalen Gemeinschaft interagieren und die Lebensweise der Newari, ihrer täglichen Rituale bis hin zu Festivals und kulturellen Veranstaltungen, kennenlernen. Das Tajaa Pha verfügt über acht moderne, aber traditionell eingerichtete Zimmer.

 

Auf der Dachterrasse mit angrenzender Gemeinschaftsküche finden regelmäßige Kochabende statt, an denen Sie lernen Momos, die traditionell tibetischen Teigtaschen oder das nepalesische Nationalgericht Dhaal Bhat zu kochen.


Bodnath

Tokyi Guest House

Das Tokyi Guest House, ein versteckter Juwel nahe der Bodnath Stupa hat erst kürzlich geöffnet. Die Zimmer sind modern eingerichtet, der Garten und die Gemeinschaftslounge laden zum Verweilen ein. Vom Restaurant aus genießen Sie eine herrliche Aussicht auf Kathmandu. Einige Zimmer sind mit einer Küchenzeile ausgestattet und bieten mit Blick auf die beleuchtete Stadt eine tolle Atmosphäre am Abend. Die Mitarbeiter sind sehr herzlich und hilfsbereit und das Essen schmeckt fantastisch!


Shechen Guest House

Im Shechen Guest House, ganz in der Nähe der bekannten Bodnath Stupa, finden Sie eine wahrhafte Oase der Ruhe. Die 23 ruhig gelegenen, komfortablen Zimmer sowie das vegetarische Gartenrestaurant im Innenhof laden zum Entspannen ein.

 

Gleich nebenan befindet sich das Shechen Kloster, in dem an den Zeremonien der Mönche teilnehmen kann. Alle Einnahmen des Gästehauses kommen den Mönchen des Klosters zugute.


Bhaktapur

Peacock Guest House

Der Innenhof des historischen, bereits 700 Jahre alten, 1970 renovierten Peacock Guest House lädt mit seinem gemütlichen Café zum Verweilen ein. Außerdem befinden sich im Gebäude auch die Himalayan Wood Carving Werkstatt und die Himalayan Bakery. Die zahlreichen Tempel der mittelalterlichen Königsstadt Bhaktapur sind fußläufig zu erreichen. Eindrücke der bunten Festivals, wie des zehntägigen Neujahrsfest, Bisket Jatra können im Newaristil eingerichteten, traditionellen Zimmern des am Dattretraya Square gelegenen Guest Houses wunderbar Revue passiert werden lassen.


Nayatapola Guest House

In dem typischen Newari-Haus mit tiefen Decken und schmalen Gängen werden Sie sich wie in einem Museum fühlen. Das Gästehaus ist kreativ mit verschiedensten Accessiores der Newari Kultur gestaltet und liegt zentral in Bhaktapur, gleich in der Nähe des Töpferplatzes. Den 5-stufigen Nyatapola-Tempel sowie den Königspalast erreichen Sie ebenfalls in wenigen Gehminuten.


Kathmandu-Tal

Gaia Holiday Home

Ein herrlicher Panoramablick auf den nördlichen Himalaya wartet auf der Dachterrasse im Gaia Holiday Home in Dhulikhel auf Sie. Hier wächst das Gemüse und verschiedenste Kräuter im eigenen Garten, saisonale Früchte schmücken die Bäume. 35 km bzw. eine Fahrstunde südöstlich Kathmandus sind die 32 Zimmer des Hotels modern aber mit traditionellen Elementen eingerichtet.


Panauti Community Homestay

In einer der ältesten Stadt Nepals, in Panauti, 1,5 Stunden südöstlich Kathmandus übernachten Sie auf unserer Kulturrundreise im Community Homestay Projekt. Umgeben von üppiger Landschaft lernen Sie die so herzliche nepalesische Gastfreundschaft authentisch kennen. Sie kochen gemeinsam mit Ihren Gastgebern, tanzen zu nepalesischer Musik und zelebrieren uralte Traditionen. Die 17 Häuser, die von Frauen geführt werden, sind der idelle Ausgangspunkt gemeinschaftliche Wanderungen in die Bergdörfer Namobuddha, Dhulikhel und Sanga zu unternehmen sowie die von zahlreichen Tempeln, Stupa und Statuen geprägte, gut erhaltene, mittelalterliche Altstadt Dhulikhels, früheres Handelszentrum mit eigenem Königspalast zu erkunden. 


Pure Vision Guest House

Das Retreat-Zentrum, im Tal von Dollu, von herrlichen Bergen und vielen Klöstern umgeben und nur wenige Autominuten vom Dorf Pharping und eine Autostunde von Kathmandu entfernt, verfügt über eine traditionell medizinische Sorigklinik. Hier können Sie therapeutische Massagen, heiße Heilbäder genießen oder in der Kräuter-Trockensauna sowie in der Meditationshalle, in der Bibliothek, im Schreinraum und im Medicine Buddha Garten verweilen. Sechs große, saubere und komfortable Zimmer mit zwei Einzelbetten, angeschlossenen Badezimmern und Küchen bieten guten Komfort.

www.purevisionsorig.org/the-healing-center.html


Pokhara

3 Sisters Guest House

Das 3 Sisters Guest House befindet sich ganz in der Nähe des Phewasees und wird von den drei Schwestern Lucky, Dicky und Nicky familiengeführt. Die dazugehörige Trekkingagentur 3 Sisters Adventure Trekking wurde 1994 gegründet und bildet Mädchen und Frauen aus entlegenen Bergregionen Nepals zu Trekkingguides aus und sichert ihnen somit ein unabhängiges, selbständiges Leben.

 

Die 15 Zimmer des 3 Sisters Guest House sind gemütlich eingerichtet. Von der Terrasse aus haben Sie einen herrlichen Ausblick auf den Phewasee.


Family Holiday House and Garden
Das Family Holiday House and Garden bei Ganesh, einem Lehrer unserer Kinderdorf-Schule lädt ein in zwei gemütlich eingerichteten Doppelzimmern und einem Einzelzimmer zu übernachten, das nepalesische Familienleben kennenzulernen und einen tollen Sonnenaufgang mit Blick auf den Phewasee zu genießen.

Little Tibetan Guest House
Das von einer tibetischen Familie geführte Little Tibetan Guest House, direkt am bekannen Hallan Chowk, etwa 10min Gehweg vom Phewasee entfernt, zeichnet sich durch seine ruhige Atmosphäre, sowie die elegant dekorierten Zimmer mit tibetischen Vorhängen und Tagesdecken aus. Vom gemütlichen Balkon aus überblicken Sie einen idylischen Garten, in dem Sie ein reichhaltiges Frühstück genießen können. Alle Sehenswürdigkeiten Pokharas sind von hier aus gut zu erreichen.

Raniban Retreat
Auf einem abgeschiedenen Hügel nahe Pokhara befindet sich das über 522 Steinstufen inmitten eines Waldes zugängige Boutique-Hotel. Von den zehn luxeriös eingerichteten Zimmern mit privaten Garten bzw. Balkon aus haben Sie eine fantastische Aussicht auf das Himalaya-Panorama, den Phewa See, die World Peace Pagode und das Pokhara-Tal.