Bardia Nationalpark mit Lamjung Trekking

Diese Reise kombiniert Dschungelwanderungen und Rafting im tropischen, flachen Süden Nepals mit einem siebentägigen Homestay-Trekking im vom Tourismus nicht erschlossenen Lamjunggebiet auf einer maximalen Wanderhöhe von 2100m. Sie lernen das Kinderdorf des Freundeskreis Nepalhilfe e.V., sowie eine tibetische Gemeinde kennen, genießen ein herrliches Himalayapanorama beim Sonnenaufgang  und besichtigen wichtige buddhistische und hinduistische Tempelanlagen in Kathmandu.


 Leistungen

  • alle Transfers
  • 4 Übernachtungen im Shechen Guest House mit Frühstück
  • Halbtagesbesichtigung Swayambhunath und der Bodnath Stupa mit einem deutsch- bzw. englischsprachigen Kulturreiseleiter
  • Flug nach Nepalgunj - Transfer nach Tharkurdwara
  • 4 Übernachtungen in einer Lodge/Homestay im Bardia Nationalpark mit Vollpension
  • Dschungelwanderung - Rafting - Besuch eines traditionellen Tharudorfs
  • Busfahrt nach Pokhara
  • 4 Übernachtungen im Kinderdorf des Freundeskreis Nepalhilfe e.V mit Halbpension
  • Besichtigung der World Peace Pagoda und Wanderung zum Sarangkot
  • Fahrt im privaten Jeep nach Singdi
  • 6-tägiges Trekking von Singdi, über Pasagaon und Maling nach Ghalegaon mit einem englischsprachigen Trekkingguide, einem Träger für zwei Gäste und alle Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen, Abendessen und 2 Mal Tee/Kaffee jeden Tag), Unterkünfte in Homestays
  • Fahrt im privaten Jeep bzw. Bus nach Kathmandu
  • Halbtagsbesichtigungen Swayambhunath und Patan Durbar Square mit einem deutsch- bzw. englischsprachigen Kulturreiseleiter

 

Nicht enthaltene Leistungen

  •     Visum für Nepal (30 US Dollar für 15 Tage)
  •     nicht aufgeführte Mahlzeiten
  •     Getränke, persönliche Ausgaben  
  •     Trinkgelder

 

Reisepreis

 

Die Reise in den Bardia Nationalpark mit Trekking im Lamjung ist eine Individualreise, buchbar als Einzelperson, Paar oder Gruppe.

 

2 Personen:     1590 Euro im Doppelzimmer
3-6 Personen:  1490 Euro im Doppelzimmer
7-9 Personen:  1390 Euro im Doppelzimmer

 

Einzelzimmerzuschlag: 200 Euro

Flug: ca. 750-900 Euro

Wir sind Ihnen bei der Buchung des Fluges gern behilflich.

 

Termine


Die besten Reisemonate sind Oktober und November mit guten Chancen auf eine klare Sicht auf die Berge und Februar, März, April, in denen die Rhododendren blühen.

 

In den Monaten Juni bis September ist aufgrund des Monsuns von Reisen ins Teraigebiet und in die Berge abzuraten.