Große Annapurna Runde

Die Umrundung des Annapurnamassivs gehört zu den weltweit schönsten und abwechslungsreichsten Wanderwegen. Er führt durch unterschiedlichste Vegetationszonen, von subtropischen Tälern, über urige Rhododendren- und Pinienwälder, wüstenartige Landschaften und durch grüne Schluchten. Beeindruckende Aussichten auf die Achttausender Manaslu, Dhaulagiri und Annapurna 1 begleiten Ihren Weg. Umso höher Sie steigen, desto mehr prägt der Buddhismus das mehrheitlich hinduistische Nepal. Eine wirkliche „Once in a lifetime experience“ ist die Überquerung des Thorung La Passes auf einer Höhe von 5416m in alpiner Landschaft und mit Weitblick auf die tibetische Hochebene. Im Wallfahrtsort Muktinath brennt das Ewige Feuer. In heiligen Quellen waschen Pilger ihre Sünden rein. Das tiefe Kali Gandaki Tal wird von Dhaulagiri und Annapurna eingekesselt. In Tadopani wartet schließlich in dessen heißen Quellen ein Erholungsbad bevor ein abschließender Panoramaausblick vom bekannten Poon Hill (3200m) auf weite Teile der Himalayakette die Trekkingtour abrundet.

  • Dauer: 22 Tage - 17-tägiges Lodge-Trekking
  • intensive Einsteigertour für Jedermann
  • Trek ab Besisahar / Fahrzeit ab Kathmandu: 6-8 Std. / Fahrzeit ab Ende des Treks nach Pokhara: 1,5 Std.
  • tägliche Gehzeit: 4-8 Std.
  • Höhenlagen bis max. 5416m werden erreicht
  • einfache Lodgeunterkünfte
  • in Pokhara und Kathmandu: Mittelklassehotel, Homestay lt. Programm

TERMINE UND PREISE

22 Tage / 3-12 Reiseteilnehmer / englischsprachige, nepalesische Reiseleitung / Preise zzgl. Flug ca. 800-1000€

2019    
01.10.-22.10.19*  2290€ Anfrage
26.10.-16.11.19**  2290€ Anfrage
2020    
09.03.-30.03.20***  2390€ Anfrage
29.03.-19.04.20****  2390€ Anfrage
13.10.-03.11.20*  2390€ Anfrage
06.11.-27.11.20**  2390€ Anfrage

*mit Dashainfest / ** mit Tiharfest / *** mit Holifest / **** mit Neujahrsfest (Ostern)

Einzelzimmerzuschlag: auf Anfrage


LEISTUNGEN

  • Begleitung der Reise durch einen englischsprachigen, nepalesischen Reiseleiter
  • 1 Träger für 2 Gäste
  • 20 Übernachtungen, davon 3 Ü. im Newa Chén Guest House, 16 Ü. auf dem Trek, 1 Ü. im Family Holiday and Garden
  • 17x Vollpension (auf dem Trek), 4x Frühstück (in den Städten)
  • Welcomedinner
  • Flughafentransfers, alle Fahrten im privaten Bus
  • Besuch des Jugendhostels
  • Trekkinggenehmigungen

NICHT ENTHALTENE LEISTUNGEN

  • internationaler Flug
  • Visum (30 Euro für max. 15 Tage)
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder